Zweite Welle nach Familienfeier – wenn der OB wütet

Wutreden wie diese sind selten. Thomas Hunsteger-Petermann (CDU), seit über 20 Jahren OB der Stadt Hamm, hat sich jetzt auf Instagram mit einem mahnenden Video an die Bürger gewandt. Es geht hauptsächlich um Familienfeiern. Hintergrund: Seit Beginn der Woche schnellen die Corona-Infektionen in der nordrhein-westfälischen Stadt in die Höhe – hauptsächlich infolge einer einzigen Hochzeitsfeier.

„Wir werden mit allen rechtlichen Möglichkeiten in Regress gehen“, kündigt der OB im Video an.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Im Interview mit dem Spiegel erklärt der CDU-Mann außerdem: „Das Schlimmste ist aber eigentlich, dass besagte Feier schon vor drei Wochen stattgefunden hat. Das macht die Rückverfolgung unglaublich schwer. Wir versuchen momentan, alle Infektionsketten nachzuvollziehen. Inzwischen gibt es aber Infektionen in der zweiten Generation.“

Foto: Stadt Hamm, Rene Golz