Online Expo: “Pandemania”

Panemania ist eine fortlaufende Ausstellungsreihe, in der sich Künstler mit extremen Situationen auseinandersetzen.

Konzept/Kuration @tanjahirschfeld.artist

Facebook-Event

SPERANZA

Ich bin halbe Italienerin und meine Mutter und Schwester leben in einem Gebiet in Italien, das sehr früh zur roten Zone erklärt wurde. Es war von Anfang an surreal für mich, dass ich meine Familie nicht mehr besuchen darf.

Der Schmerz darüber, dass ich niemanden von ihnen zu mir holen dürfte, wenn sie meine Hilfe bräuchten, ist kaum erträglich.

Während mich das tägliche Malen ablenkt, und mir immer wieder aufs Neue eine innere Zuversicht und Hoffnung schenkt, ruft das Land Italien tagtäglich weiter nach Hilfe und ich bleibe mit meinem Herzen dort.

Artist: Tanja Hirschfeld

www.tanjahirschfeld.com

contact@tanjahirschfeld.com

Instagram

„Normalerweise male ich großformatig in Öl auf Leinwand. Ein Bild dauert c. 4 Wochen bis es fertig ist.In der Lockdown Zeit habe ich leider keine Zeit um meine großen Bilder weiterzumalen, deshalb musste ich auch eine Ausstellung im Juli absagen. Ich habe zwei Kinder und sie sind sehr verständnisvoll und haben begriffen, dass die Eltern beide arbeiten müssen. Trotzdem muss ich für sie da sein wenn es um die Schule geht, der Haushalt ist mehr als gewohnt, und natürlich brauchen sie mich in dieser schwierigen Zeit auch als Mama.  Deshalb bin ich auf kleine Formate umgestiegen. Abends wenn es ruhig wird, ist meine Zeit, dann ziehe ich mich zurück und male. Da ich aus der Portraimalerei komme, liegt es nahe Portraits zu malen. Diese sind meist farbenfroh geschmückt, haben aber gleichzeitig eine Traurigkeit. Dieser rote Faden zieht sich auch durch meine großformatigen Bilderserien.“