C7: Dr. Volker Klepp: “Et hätt noch immer jot jejange.”

Porträt Dr. Volker Klepp

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

“C7“ nennen wir unseren Corona-Fragebogen, den Künstler, Medienleute, Bekannte und Unbekannte ausfüllen, um ihren Weg durch die Krise zu beschreiben.

Dr. Volker Klepp, war lange in der Kommunalpolitik tätig, ab 1991 bis 2006 leitete er das Berliner Büro der “Bundesausländerbeauftragten” [heute “Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration”]. Lebt heute in Berlin-Charlottenburg.

Wer am 8.5.1945 als Flüchtlingskind geboren wurde, weiss um die Bedeutung von Frieden, Werten und Verantwortung für sich und andere Menschen, als Christ ist einem menschliche Fehlbarkeit und die Bereitschaft, aus Fehlern zu lernen, sie zuzugeben und anderen zu vergeben wichtig. Auf diesem Hintergrund eines nun bald 75jährien Lebens bin ich für die Menschen dankbar, für die und mit denen ich gelebt habe und noch lebe. Ohne Krieg im eigenen Land erlebt zu haben bin ich bis jetzt mit Corona – Handhabung durch Politik und Gesellschaft recht zufrieden.